top of page

Meine Vision

  • die Kraft des künstlerischen Tätig-SEINs für inneres Wachstum verwenden

  • zusammen Neues erkunden

  • mit Menschen ins Spüren und Wahrnehmen kommen

  • Perspektivwechsel durch Rollenspiel ermöglichen

  • gemeinsam mit anderen Menschen den eigenen Körper und seine phänomenale Bewegungsvielfalt erfahren

  • Raum für kreativen Ausdruck schaffen

  • durch Kunst berühren und berührt werden

  • gemeinsam spielen, tanzen, kämpfen, singen und lachen

Über mich

Ausbildung

Zweites Staatsexamen Lehramt
Weiterbildung Theaterpädagogik

Weiterbildung Systemisches Coaching

 

Fortbildungen

  • Tanztherapie

  • Stockkampfkunst

  • Modern Dance

  • Freier Tanz

  • Contact-Improvisation

  • Capoeira

  • Tanztheater

  • Forschendes Theater

  • Pantomime

  • Gewaltfreie Kommunikation

  • Systemische Beratung

  • Psychotraumatologie

  • Shiatsu

Ich bin Susanne Messer, 37 Jahre alt und arbeite seit mehr als 10 Jahren als Lehrerin, Fortbildnerin, Bildungsreferentin und Theaterpädagogin in ganz unterschiedlichen Bildungseinrichtungen.

2018 habe ich meine theaterpädagogische Weiterbildung an der Theaterwerkstatt Heidelberg abgeschlossen und seither in vielen Kontexten als Theaterpädagogin gearbeitet. Ich bin von Körperarbeit, Bewegung und kreativem Ausdruck absolut begeistert. Deshalb nehme ich nach wie vor an vielen Weiterbildungen und Workshops in den Bereichen Tanz, Bewegung, Kampfkunst und Theater teil, denn es macht mir unglaublich viel Spaß, mein Bewegungsrepertoire und mein Körperbewusstsein ständig weiterzuentwickeln und immer wieder neue Ansätze für die Theaterarbeit kennenzulernen.

 

Da die Erforschung des eigenen Körpers und seiner wunderbaren Bewegungs- und Ausdrucksmöglichkeiten eines meiner zentralen Anliegen ist, liegt hier auch ein Schwerpunkt meiner Angebote. Neben Methoden des Improvisationstheaters und des Bewegungs- bzw. Tanztheaters, arbeite ich auch sehr gerne mit Mitteln des biographischen Theaters und des Musiktheaters.

bottom of page